- Ihr Wunschcarport direkt vom Hersteller -  
Biber Carport
Biber Carport
 
  Biber Info-Telefon:  089 - 856 712 36  
Biber Carport
Carport Kalkulator
Marke Biber
7 gute Gründe
Bildergalerie
Referenzen
Preise + Infos
Prospekte
Sonderformen
Top Angebote
Kontakt
FAQ
Jobs + Karriere
Impressum
AGBs

Sie sind hier: Home | Wissensdatenbank | Abbund

Abbund

- Carport - Wissensdatenbank -

Abbund - Was genau ist das?

Abbund Wenn von einem Abbund in Bezug auf einen Carport gesprochen wird, dann ist damit das maßgerechte Anreißen, bearbeiten, zusammenpassen und kennzeichnen gemeint, von Schnitt- und Rundhölzern, die verwendet werden für Tragwerke, Einbauteile und Bauteile.

Es wird unterschieden zwischen dem traditionellen und zeichnerischen sowie dem rechnerischen und dem computergestützten Abbund. Diese Abbundverfahren bauen aufeinander auf und werden oftmals auch in der Praxis kombiniert.

Die traditionelle Abbundvariante

Dieser wird über einen Schnürboden ausgeführt, der auch als Zulage oder Aufriss bezeichnet wird. Man kann auch sagen, dass es sich dabei um eine vereinfachte Zeichnung im Maßstab 1:1 handelt. Dabei werden alle Maße und Winkel ermittelt und angerissen, indem die Hölzer direkt aufgelegt werden. Der Vorteil von diesem Abbund ist, dass hier auch krummes, verdrehtes oder rundes Holz verwendet werden kann.

Bei der traditionellen Variante werden die Ab- und Einschnitte, die Zapfen sowie die Zapfenlöcher und auch die Schrägen, die Lage von Achsen und vieles mehr, durch Anrisszeichen angerissen. Das fertige Bauteil wird dann nach dem Ausarbeiten im Schnürboden zur Probe zusammengelegt und so auf seine Maßhaltigkeit überprüft. Dann werden die Löcher für die Holznägel (bei Zapfenverbindungen) gebohrt und die Abbundzeichen angebracht, was die letzten Vorbereitungen sind für das Richten.

Rechnerischer Abbund

Man geht davon aus dass, was man zeichnen kann, auch zu errechnen ist. Bei dieser Art Abbundverfahren werden alle Maße und Winkel errechnet und dann anschließend über eine Zeichnung (maßstabsgerecht) kontrolliert. Passt es, dann werden die Maße mit Anreißhilfen auf das Holz übertragen.

Computergestützt - die moderne Abbundvariante

Auch im Holzhandwerk hat längst der Computer Einzug gehalten. Bei der computergestützten Abbundvariante wird die Konstruktion für den Carport mit ganz speziellen CAD/CAM-Programmen - den sogenannten Abbund-Programmen - angerissen. Das Ergebnis wird hier ausgedruckt. Diesem Ausdruck kann beispielsweise der Zimmermann dann alle Maße und Winkel entnehmen.

Das Anreißen sowie das Ausarbeiten erfolgt dann genau so wie bei der rechnerischen Abbundvariante. Hier ist zu erwähnen, dass diese Programme die Daten auch in maschinenlesbarer Form ausgeben, sodass CNC-Anlagen die Weiterverarbeitung übernehmen (Abbundstraßen).



Carport auf Maß Standard-Carport Carport-Zubehör Shop Carport - Sie haben die Wahl



Nächstes Thema: >> Abstellraum


Zurück zu Übersicht: Wissensdatenbank


 
Biber Carport  
 
Wissensdatenbank   |   Carport-Nachrichten   |   Kontakt   |   FAQ   |   Jobs & Karriere   |   Impressum   |   AGBs   |   Datenschutz


Gratis-Newsletter / Rabatt-Aktionen:      


© 2009 - 2021 Biber Carports, München

 
 
Abbund in der Wissensdatenbank von Biber-Carport.de: Link senden an Facebook Abbund in der Wissensdatenbank von Biber-Carport.de: Link senden an Google Abbund in der Wissensdatenbank von Biber-Carport.de: Link senden an Twitter
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz