- Ihr Wunschcarport direkt vom Hersteller -  
Biber Carport
Biber Carport
 
  Biber Info-Telefon:  089 - 856 712 36  
Biber Carport
Carport Kalkulator
Marke Biber
7 gute Gründe
Bildergalerie
Referenzen
Preise + Infos
Prospekte
Sonderformen
Top Angebote
Kontakt
FAQ
Jobs + Karriere
Impressum
AGBs

Carport-Nachrichten - 28.03.2014

Garagen kaufen

Garagen kaufen Garagen kaufen - in der heutigen Zeit durch das Internet zur stressfreien Möglichkeit geworden. Zahlreiche Anbieter sind mit den unterschiedlichsten Modellen vertreten. Es sind Garagen in jeder Größe vorhanden. Fertiggaragen gibt es als Bau-Set im Heimwerkermarkt, diese sind meistens aus Holz oder Kunststoff. Oder aber auch gibt es sie als Metallkonstruktionen und schließlich auch in Beton-Fertigbauweise. Beim Thema Garagen kaufen sollte man nicht bloß auf den Preis schauen.

Oftmals lohnt sich der übergroße Aufwand, der getrieben wird, wenn ein berufener Heimwerker seine Konstruktion hochzieht, in keiner Weise. Garagen kaufen bedeutet zum Beispiel auch eine Fertiggarage. Diese steht in Stundenfrist und auch der Preis macht keinen allzu großen Unterschied, wenn es auf ein paar Hundert Euro nicht ankommt. Doch Vorsicht! Billig hat seinen Preis. Eine Garage ist ein Gebäude wie jedes andere auch, es sollte darauf ausgelegt sein, lange Zeit erhalten zu bleiben. Nachlässig gebaute Carports aus Holz beispielsweise, neigen bei mangelnder Pflege und nicht zureichender Sorgfältigkeit beim Bau dazu, bereits nach zwei Jahren schweren Winden nicht mehr standzuhalten.

Garagen kaufen - aus einem anderen Blickwinkel

Wer eine Garage kaufen möchte - nicht als Besitzer eines Personenkraftwagens, sondern um damit Geld zu verdienen, liegt damit gar nicht so schlecht. Der Trend zum Zweitauto hält an. Und wer möchte sein geliebtes Fahrzeug schon auf der Straße stehen lassen oder teures Geld für ein Parkhaus bezahlen. So mieten viele Autobesitzer eine Garage.

Garagen kaufen kann also ein durchaus ausgeklügelter Investmentplan sein. Hierzu wird von der betreffenden Gegend eine Bedarfsanalyse erstellt. Dabei gilt, dass in 250 Meter Umkreis einer Wohnungsfläche 17 Prozent an Bedarf besteht. Die Miete für eine Garage im Zentrum der Stadt beträgt etwa 200 Euro im Monat, die Investition zum Bau einer Garage beträgt etwa 3.000 Euro. Wenn der Grund ohnehin vorhanden ist, rechnet sich die Sache schon relativ kurzfristig. Vor allem ist die Garage auch steuerlich gut absetzbar, es entstehen keine hohen Nebenkosten, der laufende Betrieb kostet nicht viel.

Garage kaufen - kann sehr gewinnbringend sein

Sie muss in der Regel nicht beheizt werden, auch eine Säuberung ist nur sporadisch notwendig. Garagen kaufen, zum Beispiel in Ballungszentren von Großstädten, kann ungemein gewinnbringend sein, wie man an den Preisen der Parkhäuser unschwer erkennen kann.

Wenn man Garagen kaufen möchte, zur Investition, sollte man auf Zweckdienlichkeit achten, in Gegenden kaufen, in denen auch bereits Bedarf besteht. Es ist selten angebracht, sich auf Zukunftsvisionen einzulassen, schon manch einer hat in Brachland investiert und der angedachte Ertrag hat sich nie eingestellt.



Carport auf Maß Standard-Carport Carport-Zubehör Shop Carport - Sie haben die Wahl


...hier geht es zum nächsten Artikel "Carport Planer - Der Helfer beim Kalkulieren"


Zur Gesamtübersicht


Ganz von Anfang an

 
Biber Carport  
 
Wissensdatenbank   |   Carport-Nachrichten   |   Kontakt   |   FAQ   |   Jobs & Karriere   |   Impressum   |   AGBs   |   Datenschutz


Gratis-Newsletter / Rabatt-Aktionen:      


© 2009 - 2022 Biber Carports, München

 
 
Garagen kaufen | Carport-Nachrichten - Biber Carport Blog: Link senden an Facebook Garagen kaufen | Carport-Nachrichten - Biber Carport Blog: Link senden an Google Garagen kaufen | Carport-Nachrichten - Biber Carport Blog: Link senden an Twitter
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz