- Ihr Wunschcarport direkt vom Hersteller -  
Biber Carport
Biber Carport
 
  Biber Info-Telefon:  089 - 856 712 36  
Biber Carport
Carport Kalkulator
Marke Biber
7 gute Gründe
Bildergalerie
Referenzen
Preise + Infos
Prospekte
Sonderformen
Top Angebote
Kontakt
FAQ
Jobs + Karriere
Impressum
AGBs

Sie sind hier: Home | Wissensdatenbank | Schneelast

Schneelast

- Carport - Wissensdatenbank -

Der Winter kommt bestimmt

Schneelast Die Last mit der Schneelast wurde dem Bauherrn von Issac Newton, dem Sohn eines Landwirtes, eingebrockt. Er war es, der 1686/87 das newtonsche Gravitationsgesetz verfasste. Doch ganz im Ernst, denn ein schöner Winter, der eine Menge Schnee mit sich bringt, ist nicht nur herrlich, sondern hat auch seine Kehrseite. Grundsätzlich kann man sagen, dass, je höher das Gebäude liegt, je mehr Schneelast hat es zu tragen.

Leider ist das vielen Bauherren immer noch nicht klar, denn das Thema Dachlast wird bei der Planung der Dachkonstruktion oftmals vernachlässigt. Sie sparen an der falschen Stelle und legen dann später oftmals teuer drauf, wenn das Dach unter der Schneelast zusammenbricht. Hauptsächlich, wenn ein Carport oder eine Garage in Eigenregie geplant und gebaut wird, wird dieser Punkt manchmal übersehen.

Von Region zu Region unterschiedlich

Das Dach einer Garage oder eines Carports ist eine Tragkonstruktion und wird im Jahr nicht nur durch Wind, Regen, Hitze und Kälte einer harten Prüfung unterzogen, sondern auch durch Schnee. Zumeist steht der Carport oder die Garage nah an einem anderen Gebäude, von dem auch noch erhebliche Mengen an Schnee herabfallen können, die von dem Dach getragen werden müssen. Auch das wird oftmals unterschätzt.

Zudem ist nicht jeder Carport für jede Region geeignet, daher sollte man ausdrücklich beim Fachmann nachfragen, ob die Statik des Carports bzw. der Garage für die Region ausreichend ist, in Bezug auf die Schneelast. Auch muss die Unterstellmöglichkeit auf die gewünschte Dacheindeckung ausgelegt sein. Fachbetriebe bieten daher unterschiedliche Varianten, wobei das Carport-Skelett dann auf die gewünschte Schnee- und Dachlast individuell berechnet und ausgelegt wird.

Schneelast - Ein wichtiger Punkt bei der Planung

Bei der Schneelast handelt es sich um das Gewicht, mit dem das Carport Dach bzw. das Garagendach dauerhaft pro Quadratmeter belastet werden darf. Wird diese erreicht oder überschritten, dann sollte das Dach geräumt werden. In Deutschland gibt es 5 Schneelastzonen! Jeder Carport sollte eine Dachlast von mindestens 110 kg pro Quadratmeter halten können. Wer sich nicht sicher ist, in welcher Zone er lebt, der kann diese entweder beim Fachmann oder aber bei der zuständigen Gemeinde erfragen.

Dieser Punkt sollte auf jeden Fall eine wichtige Rolle bei der Planung spielen, neben Modell, Optik und Preis. Die Schneelast kann sonst unter Umständen im Nachhinein zu einem zusätzlichen Kostenfaktor werden, der sich im Vorfeld durchaus vermeiden lässt.



Carport auf Maß Standard-Carport Carport-Zubehör Shop Carport - Sie haben die Wahl



Vorheriges Thema: << Satteldach


Nächstes Thema: >> Schutzanstrich


Zurück zu Übersicht: Wissensdatenbank


 
Biber Carport  
 
Wissensdatenbank   |   Carport-Nachrichten   |   Kontakt   |   FAQ   |   Jobs & Karriere   |   Impressum   |   AGBs   |   Datenschutz


Gratis-Newsletter / Rabatt-Aktionen:      


© 2009 - 2021 Biber Carports, München

 
 
Schneelast in der Wissensdatenbank von Biber-Carport.de: Link senden an Facebook Schneelast in der Wissensdatenbank von Biber-Carport.de: Link senden an Google Schneelast in der Wissensdatenbank von Biber-Carport.de: Link senden an Twitter
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz