- Ihr Wunschcarport direkt vom Hersteller -  
Biber Carport
Biber Carport
 
  Biber Info-Telefon:  089 - 856 712 36  
Biber Carport
Carport Kalkulator
Marke Biber
7 gute Gründe
Bildergalerie
Referenzen
Preise + Infos
Prospekte
Sonderformen
Top Angebote
Kontakt
FAQ
Jobs + Karriere
Impressum
AGBs

Sie sind hier: Home | Wissensdatenbank | Einfahrtshöhe

Einfahrtshöhe

- Carport - Wissensdatenbank -

Wichtig bei der Planung

Einfahrtshöhe Die genaue Berechnung der Einfahrtshöhe ist nicht zu vernachlässigen. Wer darüber nachdenkt einen ordentlichen Unterstellplatz für sein Fahrzeug zu bauen, der steht zuerst vor der Frage ob es eine Garage oder ein Carport sein soll. Hier spielt in erster Linie sicherlich der Preis eine große Rolle, neben dem Fundament, der Bauart, dem Material sowie dem gewünschten Dach. Doch auch die Entwässerung sowie die Durchfahrtshöhe bzw. Einfahrtshöhe ist ein wichtiger Bestandteil der Planung und der Realisierung.

Die Einfahrtshöhe bei einer Garage

Ist soweit alles geklärt, dann geht es darum, die Garage zu gestalten. Das beginnt zuerst einmal damit, was für Fahrzeuge dort untergestellt werden sollen. So benötigt ein SUV oder ein Caravan eine größere Durchfahrtshöhe als ein normaler Pkw. Das bedeutet jedes Fahrzeug hat einen anderen Bedarf an Durchfahrtshöhe und - breite. Das Standardmaß für eine Einzelgarage liegt in der Breite bei 2, 55 und 4, 00 Metern und in der Länge bei 5, 12 und 8, 84 Metern.

Was die Einfahrtshöhe angeht, so können dafür rund 32 cm von der Garagenhöhe abgezogen werden, damit man dies erhält. In der Regel liegt diese zwischen 2, 23 m und 3, 20 m, wobei es sich hier um die gängigen Maße handelt.

Die Durchfahrtshöhe bei Carports

Baut man einen Carport, dann kommt es auf die genauen Maße an, damit genügend Raum für das Fahrzeug vorhanden ist, welches dort untergestellt wird. Ein Carport sollte über mindestens 5 m in der Länge verfügen und wenigstens 2, 30 Meter breit sein. Diese Maße erhöhen sich jedoch, wenn ein Carport mit Seitenwänden erstellt wird. Die Standardmaße für einen Carport betragen: Breite zwischen 2, 30m und 6, 50m und in der Länge zwischen 5, 50 und 9 Metern.

Die Einfahrtshöhe bei Carports variiert und beträgt bei einem Einzelcarport ca. 2 Meter, wobei es allerdings Sondermaße gibt, für Wohnmobile und Kleinbusse beispielsweise.

Fazit - es kommt bei der Planung nicht nur auf die Optik und das Budget, sondern auch auf die Voraussetzungen an, die dieser Unterstellplatz erfüllen soll. Hier ist die Einfahrtshöhe oder auch Durchfahrtshöhe nicht zu vergessen, da solch ein Bau im Nachhinein nicht angepasst werden kann, ganz gleich ob Carport oder Garage.



Carport auf Maß Standard-Carport Carport-Zubehör Shop Carport - Sie haben die Wahl



Vorheriges Thema: << Doppelgarage


Nächstes Thema: >> Entwässerung


Zurück zu Übersicht: Wissensdatenbank


 
Biber Carport  
 
Wissensdatenbank   |   Carport-Nachrichten   |   Kontakt   |   FAQ   |   Jobs & Karriere   |   Impressum   |   AGBs   |   Datenschutz


Gratis-Newsletter / Rabatt-Aktionen:      


© 2009 - 2021 Biber Carports, München

 
 
Einfahrtshöhe in der Wissensdatenbank von Biber-Carport.de: Link senden an Facebook Einfahrtshöhe in der Wissensdatenbank von Biber-Carport.de: Link senden an Google Einfahrtshöhe in der Wissensdatenbank von Biber-Carport.de: Link senden an Twitter
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz